Mixtape

Ein bunter Bandsalat aus der Musikkonserve

Adventskalender

9 Kommentare

Ich glaube, der Dezember ist der einzige Monat im Jahr, an dem ich mal weiß, welches Datum aktuell ist. Dem Adventskalender sei Dank! *am Türchen rumnestel*

Da fällt mir ein, dass das ja eigentlich richtig doof ist. Denn wenn ich mal nach einem Unfall (irgendwann im Nicht-Dezember) in ein Krankenhaus gebracht werde und die mich zur Überprüfung meiner geistigen Fähigkeiten nach dem aktuellen Datum fragen, dann kann ich denen das ja gar nicht sagen. Aber nicht weil ich ein Ding an der Dattel habe, sondern weil ich darauf nie achte. Hmpf! Dann werden die mir nachher am Kopf rumwurschteln, obwohl damit alles in Ordnung ist! Nicht auszudenken!! Ich glaube, für mich sollte es dann das ganze Jahr über Adventskalender geben, damit ich mit Schokolade zum aktuellen Datum gelockt werde. Nur für den Fall eines Unfalls.

9 thoughts on “Adventskalender

  1. Wenn du eh nicht das richtige Datum weißt und die dich eh für verdattelt halten, kannst du die ja auch ein bisschen veralbern und dann auf die Frage nach dem heutigen Datum so antworten: „7. April 1853… Es lebe die Revolution! Nieder mit der Mauer! Ich bin für Frauenwahlrecht!“

  2. ich würd mal sagen Unterwäsche mit Datum drauf wär nich verkehrt… müsste man sich zwar jedes Jahr ein neues 365 teiliges set kaufen aber ich denke der Kostennutzenfaktor sollte bei billiger Ostasiatischer Kinderarbeit akzeptabel sein …. oder meinste nich ?!

    jahaaaa ich bins… richtig erkannt

    immah invading ur blogz mwahaha

  3. *lol* Für den Anfang würden vielleicht auch Wochentagsschlüpfer reichen, dann weiß man wenigstens, ob Montag oder Dienstag ist. Dann wäre auch der Schrank nicht so vollgeballert. ;)

  4. und, was war heute drin?

  5. Adventsschokolade eben – na klar! ^^

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s