Mixtape

Ein bunter Bandsalat aus der Musikkonserve

Fleißiges Bienchen

10 Kommentare

*

In einem unbekannten Land
vor gar nicht allzu langer Zeit
war eine Biene sehr bekannt
von der sprach alles weit und breit
Und diese Biene, die ich meine, nennt sich Maja
kleine, freche, schlaue Biene Maja […]                  (Die Biene Maja – Karel Gott)

*

Also, mit der Emsigkeit hört’s bei mir zumindest langsam auf. Ich fühle mich eher wie eine Biene, die zu viele Pollenklößchen an den Beinen hat und nicht weiß, welche sie zuerst auspacken soll. Von Buch zu Buch zu Hefter fliegen mag ich auch nicht mehr. Ob ich schlau bin wie Maja, wage ich auch zu bezweifeln. Mein Hirn ist so vollgestopft mit Infos, dass es mir langsam wieder zu den Ohren herausquillt. Haben Bienen Ohren? Ich will morgen schon die doofe Arbeit schreiben und nicht erst Dienstag! Ich will morgen schon meine Klößchen in Honig verwandeln und dann auf eine gute Ernte hoffen! *angriffslustig summ*

10 thoughts on “Fleißiges Bienchen

  1. freut sich da etwa doch noch jemand auf die prüfung?? :D
    ich habe allerdings das gleiche problem bei mir festgestellt: lagsam ist der kopf so voll, dass die gelernten infos von heut anfangen die gelernten infos von gestern rauszuschubsen …

    viel erfolg wünsch ich uns noch.

  2. Freude würde ichd as nicht nennen, ich will’s einfach nur hinter mich bringen!

    Lass uns uns gegenseitig über die Schulter spucken und vielleicht doch Spicker schreiben, was meinste?! … ^^

  3. da bin ich schon fleißig bei ;) weiß nur noch nicht genau wo ich die alle hinstecken soll. hmmmmmm

    *dir über die schulter spuck* huch. getroffen. *vorsichtig wieder wegwisch*

  4. *ganz feste die Däumeleins drück*

    Armes volles Köpfchen du. Aber weißt du was, Maja ist gar nicht schlau, ich glaub, die sit eigentlich ziemlich stulle. Jedenfalls kam sie ion der Serie immer so rüber…

  5. irgendwann reichts ja auch. so oder so.

  6. Ich wünsche dir für morgen ganz viel glück und drücke dir ganz feste die Daumen!!

  7. auch von mir eine geballte Ladung positiver Gedanken:-)

  8. Auch Daumen drück…
    Schönes Foto!
    Ich liebe diesen Biene Maja Song!
    Ach, als KInd hab ich das immer zu gerne geguckt!

    Habe ein Stöckchen für Dich!

  9. Ganz lieben Dank fürs Däumelein drücken, über die Schulter spucken, positive Gedanken haben und überhaupt. ^^ Mal sehen, ob es geholfen hat. Muss ja eigentlich, bei so viel positiver Energie. *g*

  10. Wie liefs denn???? Und wie gehts dir jetzt? Völlig im Eimerchen?

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s