Mixtape

Ein bunter Bandsalat aus der Musikkonserve

Vorfreude ist die Schönste

10 Kommentare

Oh Mann, wir hier auf der Arbeit sind schon dabei uns um Weihnachten zu kümmern. So suchen wir für Werbemittel gerade Weihnachtsbilder. Und bei all den Rudolfs, Plätzchen und Glitzerblinkfunkelkram kriege ich juckende Finger und würde am liebsten zu Hause schon mit Dekorieren anfangen. Meine Gefühle sind völlig im Chaos und meine Augen wundern sich, wieso draußen noch kein Schnee liegt. Ich glaube, ich kaufe mir nachher Lebkuchen, die gibt es ja schließlich schon zu kaufen. *seufz*

10 thoughts on “Vorfreude ist die Schönste

  1. Boah, du bist ja drauf! Bei mir ist auch Weihnachts- oder eher Winterstimmung, aber irgendwie eher unfreiwillig. Ich will kein Weihnachten haben, aber schieb ruhig trotzdem mal nen Lebkuchen rüber. ;)

  2. Oh je, ich will von Weihnachten noch so gar nix wissen!
    Auch keine Leckereien!
    Ich will die letzten Tage des Sommers noch auskosten und mir einreden, dass er noch lange nicht vorbei ist!

  3. Es gibt schon Lebkuchen?! Hier habe ich noch keine gesehen.

  4. Doch, hier bei Kaufland gab’s schon palettenweise Lebkuchen und Spekulatius. Ich hab mir allerdings doch keine gekauft. Es soll am Wochenende ja in der Tat nochmal schön werden und da will ich mich nochmal im kurzen Shirt in den Garten packen. Solange ich keine Bilder suchen muss, geht es auch mit der Vorfreude. *g* Aber wenn ich nachher wieder Motive suche, oh oh, dann rieselt wieder leise der Schnee. ^^

  5. Ja, und Plus hat sich ebenfalls voll ausgerüstet!

  6. Oh mann, es gibt schon Lebkuchen? Also wenn schon, denn schon: Entweder das ganze Jahr oder wirklich nur kurz vor Weihnachten. Aber son mittelwuschiwuschiding is doch blöd.

  7. ui, wie gemein….ob es auch lebkuchen so ganz ohne milch gibt? für die armen armen kuhkranken leute?

  8. Hmmm, gesehen habe ich sowas noch nicht, aber du kannst dir ja deine eigenen backen und Sojamilch nehmen. Das dürfte doch gehen. Und Backen gehört ja eh zur Vorweihnachtszeit! ^^

  9. Hm, ich häte gar nicht gedacht, dass an Lebkuchen unbedingt Milch sein muss. Wenn es nicht gerade welche mit Vollmilchschoki sind, müsste das doch gehen. Vor allem bei Pfefferkuchen. Hm. Ist doch mal n blick aufs Zutatenlistchen wert

  10. Ich möchte noch meinen Sommerurlaub genießen. Also, bitte… kein Lebkuchen!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s