Mixtape

Ein bunter Bandsalat aus der Musikkonserve

Chor

3 Kommentare

Zu dritt überlegen wir uns eine Strategie nicht die Snackbox zu plündern oder runter zum Becker zu rennen. Wir reden über Schokoladen Riesen, schlabbrige Bohnen aus dem Glas essen und das Gefühl, was kein Hunger ist. Eine Packung Lasagne von Feinkost Albrecht deckt mehr als ein Drittel Fett für den ganzen Tag. Die Mägen grummeln im Konzert. Wir lutschen jeder für sich einen Eukalyptus-Bonbon und starren weiter auf unsere Monitore.

Advertisements

3 Kommentare zu “Chor

  1. Wie wär’s denn mal mit einer selbst gepackten Lunchbox voll mit gesunden und nähreichen Inhalten?

  2. Ihr seit so tapfer!
    So tapfer bin ich zur Zeit nicht…

  3. @ F: Die Lunchbox war leider schon leer, aber der Nachmittag noch sehr sehr lang.

    @ Abraxi: Naja, in der Gruppe gibt es dann halt wenigstens einen, der Bonbns dabei hat. Willste dich anschließen? ;)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s