Mixtape

Ein bunter Bandsalat aus der Musikkonserve

Kassiopaia des Tages

2 Kommentare

Ich komme heute von der Mittagspause bei einer Freundin und latsche zu dem Baum, wo ich mein Rad an den Fahrradbügel angeschlossen habe. Nebenbei telefoniere ich mit meinem Freund.

Ich: „Blabla … Mein Fahrrad wurde geklaut!!!“
Freund: „WAS? Wieso geklaut? Wann?“
Ich: „Gerade jetzt! Hier, in der Zeit, wo ich essen war!“
Freund: „Das kann doch nicht wahr sein!“
Ich: „Doch!! Es ist weg! Na toll! …“

Toll, denke ich. Jetzt ist es mir auch passiert. Jedem wurde in Hamburg schon mal das Fahrrad geklaut, nur mir bisher noch nicht. Und wieso sollte ausgerechnet jemand in Alsternähe mein Rad klauen?! An der Alster, wo doch nur die Schönen und Reichen sind. Die brauhen doch nicht mein Rad. Und na toll, denke ich, muss ich den ganzen Weg zur Agentur zurück laufen. Mann!

Und während ich so denke, meinen Freund immer noch an der Strippe, gucke ich zur Seite.

Ich: „Mein Rad ist nicht geklaut! Ich habe nur den Baum verwechselt, wo ich es angeschlossen habe!…“
Freund: „…“

Advertisements

2 Kommentare zu “Kassiopaia des Tages

  1. Hihi, könnte auch mir passiert sein :)
    (you’ve got mail)

  2. epic fail heißt das glaube ich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s