Mixtape

Ein bunter Bandsalat aus der Musikkonserve

Buntes

8 Kommentare

Der neue Job füllt meinen Arbeitstag (zum Glück) noch nicht komplett aus. Was nicht heißt, dass ich nicht länger sitzen muss. Aber das ist ein anderes Thema.

Auf jeden Fall nutze ich die Zeit und stöbere im Internet. Und ich finde Dinge, oh Mann! Gestern hätte ich platzen können vor Glückseeligkeit, als ich diesen schönen Blog gefunden habe: Wunderschön gemacht. Ich finde ihn wirklich wunderschön und mädchenhaft und hach. Ich bin ja eh gerade in the mood for love und meine Lieblingsthemen sind Hochzeit, Dekokram, Hochzeitsfeierideen, Einladungen, Locations etc. Ganz schön komisch, was mit einem passiert, wenn der Mann fragt: „Willst du?“ Und man sagt: „Oh ja!“. Plötzlich fühlt man sich viiiel älter als man ist, zu jung zum Heiraten und trotzdem total glücklich.
Auf jeden Fall habe ich schon ein 17-seitiges Word Dokument voll mit Bildern, Links und Anregungen, was man so machen kann, wenn man sich traut. Außerdem flitzen erste Farbideen und Motive in meinem Kopf umher. Das ist ganz gut. Das nimmt mir etwas die Panik, dass mir nichts einfällt. Etwas! Der Mann verlässt sich da ganz auf mich. Das macht es nicht unbedingt leichter. Aber Spaß, jawohl!

Heute habe ich außerdem noch das hier gefunden (ohne Hochzeitsbezug!):

Wie niiiedlich! Manche Menschen machen so phantastische Sachen, die mein kleines Herzchen höher schlagen lassen. Großartig. Das Rezept versteckt sich nach einem Klick aufs Bild.

Auf dem gleichen Blog habe ich noch diese kessen Dinger gefunden:

Ich habe jetzt so Bock zu backen. MUSS. BACKEN. MUSS!

TSCHÜSSI!

(Bildquelle: alle Bilder wurden zu ihrem Ursprung verlinkt.)

8 thoughts on “Buntes

  1. uuuiii! so viel kann mein herz gar nicht hüpfen, wie es da pochen will. hach. (kostet das nicht alles aber hunderttausendmark? das sieht so schön aus, das muss teuer sein…oder?)

  2. teuer. alles. jaja. deswegen soll auch so viel wie möglich gebastelt und selbstgemacht werden. ma gucken. das ist aber auch ein punkt der mir nicht so gut gefällt. egal, erstmal kommt der spaß!

  3. oh, ein neues design hier auf dem blog! :) gefällt mir gut! ist so schön klar.
    die katzen-kekse sind ja herzallerliebst! hach!

  4. Naja, das Design ist eher nur ein ich-klicke-mal-ein-anderes-Wordpress-Layout-an-weil-ich-das-andere-nicht-mehr-mag. Zum Personalisieren habe ich allerdings gerade keine Muße.
    Aber gut, dass es niemanden verschreckt. ;)

  5. Hoppla. Wann ist das mit dem Heiraten denn an mir vorbeigerauscht? Nunja..dennoch….KREISCH…herzlichen Glückwunsch. Hier auch gerade. Aber alle Vorbereitungen abgeschlossen. Bei Fragen einfach mailen. ;)

  6. Hihi, ja ich habe es eher hier erwähnt, als rausgeschrieen. Vielleicht weil ich es selber immer noch gar nicht fassen kann! ^^ Danke für den Glückwunsch.
    Oh Mann, wie gerne wäre ich auch fertig mit den Vorbereitungen und hätte alles in Sack und Tüten. Ich bin ja nicht so organisationsfreudig… Auf die Mail komme ich sicher gerne zurück. :) Wie fühlt es sich denn so an, fertig damit zu sein und nur noch dem Tag entgegen zu gehen?

  7. Es ist gut, dass es jetzt soweit ist. ;) Wir haben uns mit der Location schwer getan, aber dann doch was aufgetrieben. Der Rest lief relativ entspannt und nun heißt es: warten. Am besten man macht viel selbst…die ziehen einem echt das Geld aus der Tasche.

  8. Oh ja, eine Location zu finden, die nicht schon weil sie einfach nur da ist XY-tausend Euro kostet und trotzdem hübsch ist, ist echt schwer. Unsere Traumlocation wird leider vor einem eventuellen Hochzeitstermin abgerissen… Doh!
    Und beim rest will ich auch gerne viel selbst machen, eben aus deinem genannten Grund. Deswegen sammel ich auch fleißig Ideen und Anregungen. Also, wenn du noch Tipps hast: Her damit! :)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s