Mixtape

Ein bunter Bandsalat aus der Musikkonserve

Ne plus jamais être vu

Hinterlasse einen Kommentar

Vor einiger Zeit haben wir uns ein Hausboot angesehen. Darauf leben momentan zwei „Alternativmädchen“, wie ich sie liebevoll getauft habe. Das ganze Boot war von ihnen total atmosphärisch und charmant eingerichtet worden. Trotz alledem war es spartanisch. Aber ein unglaublich schöner Ort. Von dem die zwei allerding früher oder später verschwinden müssen. Ihre kleine Welt wird unter gehen und mit ihnen all die Dinge, die sich über die Zeit auf dem Boot angesammelt haben.

web_14web_01 web_02 web_03 web_08

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s